DEB-Talk: Digitales Kamingespräch mit Experten

Kamingespräch mit Experten

Aktuelle und grundlegende Probleme der Besuchersicherheit stehen bei der neuen virtuellen Veranstaltungsreihe “DEB-Talk” im Vordergrund. Zu diesem lädt der Deutsche Expertenrat Besuchersicherheit im Zweiwochenrhythmus mittwochabends um 19:00Uhr Interessierte kostenfrei ein. Zu Beginn wird stets die Thematik durch die Moderatoren und Gäste kurz erläutert. Hieran knüpfen die Möglichkeit Fragen zu stellen und eine Diskussion an.

Thema: Veranstaltungssicherheitsrichtlinie- Perspektive(n) für mehr Besuchersicherheit
Datum: Mittwoch, 28. Oktober 2020
Zeit: 19:00 Uhr
Kostenfreie Anmeldung: https://avb-akademie.edudip.com/w/378742

Um die Besuchersicherheit bei Veranstaltungen durch vorbeugende und abwehrende Maßnahmen zum Schutz des Lebens und der Gesundheit der Besucher zu gewährleisten, hat der Deutsche Expertenrat für Besuchersicherheit (DEB) jüngst die “Richtlinie über die Sicherheit bei Veranstaltungen für Organisatoren und Verantwortliche (VaSi-Ri)” veröffentlicht. Die beiden Vorsitzenden, Prof. Dr. iur. Mandy Risch-Kerst und Olaf Jastrob, werden in diesem digitalen Kamingespräch die VaSi-Ri vorstellen und gemeinsam mit den virtuellen Gästen über die Notwendigkeit einer ganzheitlichen Richtlinie diskutieren. Sehr gerne können Sie auch vorab Ihre Fragen an den DEB senden, die dann von den beiden Experten beantwortet werden (info@expertenrat-besuchersicherheit.de).

 

Thema: Pandemiebezogene Hygienekonzepte als Teil der Veranstaltungssicherheit
Datum: Mittwoch, 11. November 2020
Zeit: 19:00 Uhr
Kostenfreie Anmeldung: https://avb-akademie.edudip.com/w/378822

Vor der CoViD19-Pandemie wurden im Rahmen der Veranstaltungssicherheit im Regelfall nur die allgemeine Raum- bzw. Sanitärhygiene sowie die Lebensmittelhygiene betrachtet. Seitdem sich der Virus SARS-CoV-2 auch in Deutschland verbreitet, liegt der Fokus im Alltag als auch bei jeglichen Veranstaltungen auf pandemiebezogene Infektions- und Gesundheitsschutzmaßnahmen. Zentrales Element dieser Maßnahmen ist stets das Hygienekonzept.
Erfahrungsberichte aus verschiedenen die Besuchersicherheit betreffenden Bereiche als auch die Frage nach dem geeigneten Hygienekonzept sind Themen dieses digitalen Kamingesprächs.

 

Thema: Blackout-Prävention von besucherintensiven Einrichtungen: Schutzmaßnahmen und -konzepte
Datum: Mittwoch, 25. November 2020
Zeit: 19:00 Uhr
Kostenfreie Anmeldung: https://avb-akademie.edudip.com/w/378818

In welchem Zusammenhang steht die Besuchersicherheit zu den kritischen Infrastrukturen – insbesondere zur elektrischen Versorgung?
In einem digitalen Kamingespräch diskutieren Experten über diese Frage und gehen auf mögliche Schutzmaßnahmen und -konzepte ein. Hierbei wird nicht nur die Besuchersicherheit bei Veranstaltungen und in Versammlungsstätten betrachtet. Auch die Sicherheit von Menschen, die sich temporär an für sie nicht näher vertrauten Örtlichkeiten aufhalten und / oder in größeren Ansammlungen zusammenkommen, werden berücksichtigt.

Die Teilnehmer der Expertenrunde werden zu Beginn jeweils ein kurzes Inputreferat halten, um zum Thema einzuleiten.

Create your account